peace

Martin Meiwes' neue Platte gleicht einem lyrischen Amoklauf. Schießt er hingegen mit Wörtern um sich, erwischt er stets den Richtigen.
„Sammlerstücke“ bleibt das einzige Vinyl-Projekt 2020 und erscheint ohne große Vorankündigung. Der Name ist Programm: Über Jahre gesammelte Werke, Verse, Wortspielereien, die ihr Dasein sonst als Schattenprominenz gefristet hätten. Durch verschiedene Remix-Phasen entstanden zwei diametrale Seiten und Klangbilder: Lieblich und Trocken. Fußnote: Weitere Alkohol-Analogien mit inbegriffen.
Die LP präsentiert zehn Tracks und bleibt produzententechnisch im engsten Kreise der üblichen Verdächtigen: Kallsen, Franz Branntwein, Pawcut und Chris Brauer.
Das Cover wurde mit viel Liebe zum Detail illustriert und stammt aus der Bleistiftmine von Ena.
Gäste mit Redezeit sind MC Bené, SirPreiss, Katharsis, Crizmo, Manew, Benz, DJ Amperr, Bogedi und Max. Für das Mastering verantwortlich ist der akustische Sprengstoffexperte Pawcut.

Martin Meiwes' neue Platte gleicht einem lyrischen Amoklauf. Schießt er hingegen mit Wörtern um sich, erwischt er stets den Richtigen.
„Sammlerstücke“ bleibt das einzige Vinyl-Projekt 2020 und erscheint ohne große Vorankündigung. Der Name ist Programm: Über Jahre gesammelte Werke, Verse, Wortspielereien, die ihr Dasein sonst als Schattenprominenz gefristet hätten. Durch verschiedene Remix-Phasen entstanden zwei diametrale Seiten und Klangbilder: Lieblich und Trocken. Fußnote: Weitere Alkohol-Analogien mit inbegriffen.
Die LP präsentiert zehn Tracks und bleibt produzententechnisch im engsten Kreise der üblichen Verdächtigen: Kallsen, Franz Branntwein, Pawcut und Chris Brauer.
Das Cover wurde mit viel Liebe zum Detail illustriert und stammt aus der Bleistiftmine von Ena.
Gäste mit Redezeit sind MC Bené, SirPreiss, Katharsis, Crizmo, Manew, Benz, DJ Amperr, Bogedi und Max. Für das Mastering verantwortlich ist der akustische Sprengstoffexperte Pawcut.

Read more

Comments

link

Sammlerstücke

Martin Meiwes
Crowdfunding
Finished
113/100
€ 19.00
ADD TO WATCHLIST
12” Black vinyl (33 rpm)
~€ 8.99 Shipping to United States
MORE INFO

Project DetailsSammlerstücke

Format
12” Black vinyl (33 rpm)
Caution: Vinyl mockups and specs may differ from the final product. Qrates is not responsible if the final product does not match expectations.
Crowdfunding project
This funding project accepts orders during its project period and you will be charged once the project succeeds. The project period may be shortened or extended depending on the situation.
Digital download bonus
This project has no digital download bonus.
Project duration
Feb 2 2020 ~ Mar 3 2020 00:00 UTC
Estimated shipping date
Records are shipped typically 2-3 months from the project’s end date once after the project has successfully ended.
* Please note that the schedule is subject to change depending on any schedule changes at the pressing plant and the artist’s ability to submit production assets.
Shipping Fees
Ship from London/UK
Shipping fee to United States: € 8.99 ~
Tax
0.0%
56 backers
Report this project
Hinter diesem Namen steckt Eskalationspotential. Seit 2010 hinterlässt er als Musikextremist bei Konzerten viel Schweiß auf und vor der Bühne. Vom Rap- und Graffiti-Fan entwickelte er sich zum Teil der HipHop-Szene. Mit einer hohen Reimdichte, die oft erst beim zweiten Hören auffällt, hebt er sich von Standarttexten ab. Bezeichnend für seine Musik ist eine Mischung aus gesellschaftskritischen Themen und seinem open minded Wesen. Die Atmosphäre seiner Musik erinnert stark an den Deutschrap der 90er. Seine Texte werden inspiriert durch seine Faszination für Graffiti und Streetart.

Meiwes versteht sich selbst als Teil der linken Szene und unterstütz sie auf Demos und Solikonzerten. Er setzt sich intensiv mit seiner Rolle in der HipHop Kultur auseinander und wirft "musikalische Molotovs" (Kombos Magazin).
More like this
12 records

Widget size

Embed code

Copy the code below and paste it into your website or blog.

Copy code

Widget preview